Schreiben Sie uns

Keramikmuseum Westerwald
Deutsche Sammlung für Historische und Zeitgenössische Keramik
Lindenstraße 13
D - 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 0049 - (0) 2624 94 60 10
Fax: 0049 - (0) 2624 94 60 120

MUSEUMSLEITUNG: MONIKA GASS

13 Lindenstraße
Höhr-Grenzhausen, RP, 56203
Germany

0049 - (0) 2624 94 60 10

Kunstvermittlung

Kunstvermittlung

Skulpturen in Ton, Vasen und Schalen für Tisch und Tafel, Installationen und Malerein in Ton oder Porzellan:

Unsere Profis aus Keramik und Kunst bringen Ihnen in Führungen und Workshops Ideen sowie künstlerische Ansätze näher. Lassen Sie sich ein auf zeitgenössische Konzeptionen unserer aktuellen Wettbewerbsausstellungen, auf DRIPPING à la Jackson Pollock oder spüren Sie den "schrägen" Ideen im DADA nach. Tauchen Sie ein in die Welt des Jugenstils oder der Porzellanmalerei.

Schauen Sie vorbei im Keramikmuseum Westerwald - lassen Sie sich überraschen im positiven Sinn - wir freuen uns auf Sie!!!


BUCHEN SIE UNSERE PROFIKURSE

Solide Einführung / Vertiefung zu keramisch-künstlerischen / handwerklichen Themen durch bekannte Künstler und Künstlerinnen

(1 Tag / 2 Tage / 3 Tage) oder als Event für Ihre Gäste mit Sonderbetreuung.

Qualifizierte Lehrerfortbildung / Einzelunterricht oder Kleingruppen z.B. Drehen an der Fußdrehscheibe / Fliesenherstellung / Malerei auf Porzellan usw. / alles zu Teeschalen und / oder Raku Brand / figürliche Gestaltung Mensch/Tier

Einführung in Technische Keramik: von der keramischen High Tech-Bremsscheibe zum Zahnimplantat ... ohne Keramik geht im Alltag kaum mehr etwas ...


MUSEUM FÜR GROß UND KLEIN - MUSEUM AKTIV für FAMILIEN und GRUPPEN


Egal ob Kindergarten, Schule (mit Schulfreizeit oder Projekttagen), für Jugendherberge, Radtour - Betriebsausflug, für Junge und Junggebliebene, denen Keramik mit Allem drum und dran Spass macht! Unsere Museumspädagogen sind Profis mit vielen guten Ideen!

Sehen, Fühlen, Tasten, Erforschen, Gestalten - Ton hatte sicher schon jeder einmal in der Hand. Kreativität entfalten, Handwerk selbst erfahren,
Techniken im Umgang mit Ton und Porzellan erlernen - eigene Erfahrungen mit Keramik umsetzen - KREATIVITÄT und FANTASIE sind gefragt!


SONDERTHEMEN UND SONDERTERMINE FÜR DIE ALTERSGRUPPE 65+

Mein Garten – ein schöner Blumenstrauß – Dinge aus dem Haushalt – ein schön gedeckter Tisch …
Bei Plätzchen und Tee lernen wir die Museumsleute kennen und gehen dann gemeinsam durch die Ausstellung.