Schreiben Sie uns

Keramikmuseum Westerwald
Deutsche Sammlung für Historische und Zeitgenössische Keramik
Lindenstraße 13
D - 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 0049 - (0) 2624 94 60 10
Fax: 0049 - (0) 2624 94 60 120

MUSEUMSLEITUNG: MONIKA GASS

13 Lindenstraße
Höhr-Grenzhausen, RP, 56203
Germany

0049 - (0) 2624 94 60 10

An die Kunst  -  Textcollage und Musik - von taw

Kalender

Back to All Events

An die Kunst - Textcollage und Musik - von taw

Das neue Programm von taw – theater am werk ist eine Hommage an die Künste und die Künstler. Für die Bühne verweben vier Frauen die Facetten des Künstlerlebens zu einer Textcollage mit Musik. Zwei berühmte Künstlerinnen stehen im Mittelpunkt des Spiels, die Schauspielerin Sarah Bernhardt sowie die Malerin, Bildhauerin und Architektin Sophie Taeuber-Arp. Texte von Künstlern aus 100 Jahren lassen Leben, Lieben und Leiden an der Kunst zwischen Schein und Sein, zwischen Leidenschaft und Absatzmarkt auf der Bühne lebendig werden.

Texte von Sophie Taeuber-Arp, Sarah Bernhardt, Hans Arp, Hugo Ball, Heinrich Heine,

Christian Morgenstern und anderen.

Samstag, 9. Februar 2019

19.00 Uhr Keramikmuseum Höhr-Grenzhausen

Lindenstr. 13

Text-Liedauswahl, Inszenierung und Produktionsleitung

Walla Heldermann

Eine Produktion von taw – theater am werk koblenz

Besetzung

Schauspiel: Jutta Seifert

Jazz-Gitarre: Katrin Zurborg

Kontrabass: Nina Hacker

Die abwesenden Künstler:

Christoph Maasch und Milan Pešl

Musik

Wolfgang Amadeus Mozart

Franz Schubert

Johann Strauß

Nina Hacker

Katrin Zurborg

taw.jpg

Reservierung:

Keramikmuseum Telefon: 02624 946010 buchungen@keramikmuseum.de

taw@heldermannkoblenz.de

Telefon: 0261 1005811

Die Produktion wird unterstützt

Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP

Keramikmuseum Westerwald

Gleichstellungsstelle Westerwaldkreis

verkleinerter_Flyer.JPG