Schreiben Sie uns

Keramikmuseum Westerwald
Deutsche Sammlung für Historische und Zeitgenössische Keramik
Lindenstraße 13
D - 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 0049 - (0) 2624 94 60 10
Fax: 0049 - (0) 2624 94 60 120

MUSEUMSLEITUNG: MONIKA GASS

13 Lindenstraße
Höhr-Grenzhausen, RP, 56203
Germany

0049 - (0) 2624 94 60 10

Kalender

Back to All Events

Fest der Lichter am 17.11.2018

“Ein Licht, das von innen her leuchtet, kann niemand löschen.” - Sprichwort aus Kuba

Das Keramikmuseum Westerwald veranstaltet am Samstag, den 17.11.2018 ein Fest der Lichter.

Um 10:00 Uhr startet unsere Herbstaktion mit einer Führung durch die verschiedenen Ebenen unseres Museums. Besonders die aktuelle Ausstellung des Künstlers „Norbert Prangenberg“ fügt sich optimal in die Thematik der Veranstaltung. „Licht und das Durchscheinen seiner Farbenwelt“ gehören zu den Bausteinen seiner freien Kunst. Bei der Töpferdemonstration an der historischen Töpferscheibe wird den Teilnehmern das traditionelle Töpferhandwerk nähergebracht. Im Anschluss ist beim Keramikworkshop die Kreativität der Teilnehmer gefragt. Es werden weihnachtliche Lichterhäuser und Windlichter aus Ton gestaltet. Diese werden durch Kneten, Formen, Strukturieren und Durchbrechen der Leuchtflächen individuell gestaltet. Durch das Dekorieren mit farbigen Engoben erhält das Kunstwerk seinen ganz besonderen Ausdruck. Mit einer Kerze oder Lichterkette leuchten diese bei gemütlichen Winter- und Adventsabenden. Abgerundet wird der Aktionstag mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen (im Preis enthalten), was zu netten Plaudereien und Gesprächen einlädt.

Preis: 19,- € pro Teilnehmer Anmeldung unter 02624/946010 oder buchungen@keramikmuseum.de

DSCF9650.JPG
Earlier Event: November 16
Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018
Later Event: December 1
Weihnachtsworkshops 2018